Lieferservice
Wir kommen zu Ihnen

Wir liefern ins Haus!

Können Sie nicht zu uns kommen, kein Problem. Wir liefern Ihnen Ihre Medikamente nach Hause. Meist noch am selben Tag. Auf Wunsch holen wir Ihre Verordnungen auch von der Arztpraxis ab.

Notdienst
Notdienst in Ihrer Nähe

E-Rezept
So einfach geht das

Wir sind E-Rezept ready

– und können auch elektronische Verordnungen empfangen.
Konkret bedeutet das: Wird in der Arztpraxis ein elektronisches Rezept ausgestellt, bekommen Sie dies verschlüsselt als Code aufs Handy oder als Code ausgedruckt. Bei uns in der Apotheke wird der Code dann vor Ort eingelesen oder Sie schicken ihn uns per App.

Homöopathie

  1. Sortiment
  2. /
  3. Homöopathie

Die untrennbare Einheit von Leib, Seele und Geist

Homöopathie ist eine ganzheitliche Heilmethode. Der Mensch wird in der Homöopathie als eine untrennbare Einheit von Leib, Seele und Geist betrachtet und behandelt.

Ausgangsstoffe für die homöopathischen Arzneien sind frische Pflanzen, Mineralien und Tiere. In der klassischen Homöopathie werden Einzelmittel verwendet. Es werden aber auch oft homöopathische Komplexmittel angeboten, wo verschiedene homöopathische Mittel unterschiedlicher Potenzen gemischt werden, um das Wirkungsspektrum zu erweitern.

„Ähnliches mit Ähnlichem heilen“

Dieser Grundsatz gehört zu den tragenden Säulen der Homöopathie. Nach der Ähnlichkeitsregel wird eine Krankheit mit bestimmten Symptomen durch ein Mittel geheilt, das bei Gesunden die typischen Symptome dieser Erkrankung hervorruft.

Die Selbstheilungskräfte im Körper werden angeregt. Überall, wo Prozesse gestört, d.h. regulierbar sind, ist die Homöopathie wirksam.

Zerstörtes und Fehlendes kann homöopathisch nicht ersetzt werden. Zerstörte und fehlende Strukturen ziehen aber immer gestörte Regulationen nach sich, die homöopathisch beeinflussbar sind.

Einsatzgebiete:

  • Chronische Krankheiten
  • akute Krankheiten
  • Männer, Frauen und Kinder in jedem Lebensalter
  • körperliche und seelische Krankheiten
  • psychosomatische Krankheiten
  • Krankheiten, die man heilen kann
  • Krankheiten, die man „nur“ bessern kann

Der homöopathische Weg ist nicht nur ein zutiefst humaner Zugang zum menschlichen Leiden, sondern auch ein höchst wirkungsvoller. So wie auch im menschlichen Leben oft scheinbar kleine Ursachen große Auswirkungen zeigen, so bewirken die winzigen, sanften, aber passenden Reize der homöopathischen Arzneien den besten und wirkungsvollsten Anreiz zu einer neuen Gesundheit.

Homöopathische Mittel sind als Globuli (Zuckerkügelchen), Tabletten oder Tropfen erhältlich. Sie werden über die Mundschleimhaut vom Körper aufgenommen. Tropfen sollen direkt in den Mund getropft oder mit einem Plastiklöffel gegeben werden.

Die Grenzen der Homöopathie liegen:

  • in der Art der Erkrankung
  • in der Regulationsfähigkeit des Patienten
  • im Wissen und Können des behandelnden Arztes

Auch für homöopathische Mittel gilt:
Beim Kauf in der Apotheke sind Sie auf der sicheren Seite! Bestellungen im Internet bergen ein Risiko, weil Sie nie wissen, was Sie tatsächlich erhalten.

Wenden Sie sich jederzeit an uns! Wir nehmen uns gerne ausreichend Zeit und beraten Sie gerne persönlich und kompetent.

Fragen Sie uns auch gerne über …